Fertighäuser - Sondermüll oder eine interessante Alternative?

Für die Einen sind sie schlicht inakzeptabel - Sondermüll aus vergangenen Zeiten. Für die Anderen stellen sie sich als interessante Objekte zum Kauf dar. Gerade jetzt kommen immer mehr ältere Fertighäuser auf den Immobilienmarkt. In den 1960er und 1970er Jahren wurden sie in hohen Stückzahlen verkauft. Heute sind ihre Eigentümer entweder sehr alt oder bereits verstorben. Die Kinder sind sehr oft schon mit eigenen Immobilien versorgt. So werden diese Objekte nun verkauft.

Oft auf sehr attraktiven Grundstücken.

 

Aber gerade über Fertighäser gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Meinungen.

Von Asbest ist da die Rede, von Formaldehyd, PCB und einer Vielzahl anderer Gefahrenstoffe.

 

Da es aber eine Vielzahl von Herstellern gab (und zum Teil auch noch gibt) und jeder Hersteller andere Materialien und auch andere Konstruktionen verwendet hat, ist es nicht leicht, Gut von Schlecht zu unterscheiden. Und zusätzlich auch noch auf andere Bauschäden und -mängel zu achten. Solche, wie sie auch bei allen anderen Häusern auftreten können. Schimmel, Feuchteschäden, Risse, technische Mängel etc..

 

immo-X-pert hat langjährige Erfahrung in der Untersuchung von Fertighäusern und verfügt zudem über eine reichhaltige Sammlung von Unterlagen zu den unterschiedlichen Fertighaustypen und -herstellern. So können wir für Sie  alle relevanten Informationen über eine besichtigte Immobilie zusammenstellen. Und Sie können in Ruhe entscheiden, ob Sie kaufen oder nicht.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

030 | 250 138 62

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Bürozeiten

Sie erreichen mich telefonisch

Montag - Freitag

10.00 bis 18.00 Uhr

 

Vor-Ort-Termine nach Vereinbarung

Ihr Fachmann - Kompetent und engagiert.

 

 

 

 

 

 

Dipl.-Wirtschafts-Ing. (FH)

Frank Scholtysek,

 

Ihr Spezialist für

Immobilien und Bewertung;

Gutachtenerstellung und Gutachtenprüfung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© immo-X-pert Scholtysek 2016

E-Mail